VIER SOLO, EINMAL IM DUO

Teilnehmende Künstlerinnen: Theresa Ulrike Cellnigg, Eva Eichinger, Katharina Kaff und Marion Reisinger

 

Die Ausstellung VIER SOLO, EINMAL IM DUO vereint vier Künstlerinnen einer jungen Generation. Theresa Ulrike Cellnigg, Eva Eichinger, Katharina Kaff und Marion Reisinger loten durch ihre Ideen und Gestiken die Grenzen der Malerei zwischen Figuration und formlosem Raum aus und definieren sie auf ein Neues. Sie bereichern die Fraktur des Bildes durch ihre eigene und persönliche Reflexion.

 

Die Ausstellung besteht aus drei Teilen, sodass jede Woche neue Arbeiten gezeigt werden.

11.02. - 17.02. Theresa Ulrike Cellnigg
18.02. - 24.02. Eva Eichinger & Katharina Kaff
25.02. - 03.03. Marion Reisinger