Patrick Mougeot

1990-1991 Abitur Kunst und Grundkurs Kunst in Cambridge - UK
1991-1994 Hochschulabschluss in Bildender Kunst - Byam Shaw School of Art (mit Auszeichnung) - Professor Timothy Hyman, Royal Academy of Art London
1994-1995 MA in Barcelona und Winchester - Winchester School of Art

 

Patrick Mougeot ist ein französischer Maler, der in seinen Gemälden das überidealisierte klassische Menschenbild dekonstruiert. Die Idee eines "Ich-Kerns", der über die Zeit konstant bleibt, ist eine Illusion; vielmehr befindet sich der Mensch in einer ständigen Metamorphose. Auch das rohe Farbmaterial und der visuell ertastbare Bruch des Bildkörpers spielen in seinen Bildern eine entscheidende Rolle. Patrick Mougeot ist Dozent an verschiedenen Kunstakademien.

 

www.artdidacta.at